Herzlich willkommen!
Herzlich willkommen!

„Staunen und Träumen“ – Unter diesem Motto laden Sie die christlichen Konfessionen dieser Stadt, die in der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) zusammenarbeiten, am Freitag , 8. Juni 2018, zum 7. Mal ein zur „BonnerKirchenNacht“.

mehr
Service

Einladung zur 6. BonnerKirchenNacht am Freitag vor Pfingsten

"Feuer & Flamme" am 6. Juni 2014

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Am Freitag vor Pfingsten, 6. Juni 2014, steigt zum sechsten Mal die Bonner Kirchennacht.

Kerzenschein zur Kirchennacht: Feuer und Flamme verbinden die Generationen (Foto: Joachim Gerhardt) Kerzenschein zur Kirchennacht: Feuer und Flamme verbinden die Generationen (Foto: Joachim Gerhardt)

Das geistliche Großereignis steht dieses Mal unter dem pfingstlichen Motto "Feuer & Flamme". Rund 40 Kirchen, verteilt über das ganze Stadtgebiet, laden Jung und Alt, zumeist ab 20.00 Uhr, ein zu Gottesdiensten, Konzerten, Lesungen, Theater, Märchen, Kabarett, Klezmer oder Kino, gemeinsam Taizé-Lieder zu singen, nachts Kirchentürme besteigen oder einfach nur bei einer Kerze die besondere Atmosphäre zu genießen.

Alle zwei Jahre findet die Bonner Kirchennacht statt und wird veranstaltet von der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK). Ihr besonderer Reiz ist die Vielfalt der Angebote und Konfessionen: viele evangelische und katholische Gotteshäuser sind dabei, aber auch die griechisch-orthodoxe Metropolie in Beuel-Limperich oder die wunderschöne Amerikanische Kirche in Plittersdorf. An die 15.000 Besucher werden wieder erwartet.

Alle zwei Jahre das Signet des geistlichen Großereignisses in Bonn Alle zwei Jahre das Signet des geistlichen Großereignisses in Bonn

Erstmalig mit "Kirchenschiff" auf dem Rhein

Erstmalig zur 6. BonnerKirchenNacht gibt es zudem ein Kirchenschiff, das mit Andacht und Musik über den Rhein pendelt. Das Programm auf dieser einmaligen, schwimmenden Kirche wird von der ökumenischen Polizeiseelsorge, Polizei Bonn, Wasserschutzpolizei sowie den Maltesern gestaltet. An Bord spielt das Jazz-Ensemble des Landespolizeiorchesters NRW. "Das Kirchennacht-Schiff ist aber nur einer von vielen Höhepunkten der Kirchennacht 2014", betont der ACK-Vorsitzende Pfarrer Ernst Jochum. Manche Kirchen bieten in den frühen Abendstunden sogar ein eigenes Kinderprogramm. Und für alle Angebote gilt natürlich wie immer: Eintritt frei!

Programmhefte liegen vier Wochen vorher in den Kirchen in Bonn und der Region sowie an zentralen öffentlichen Stellen aus. Aktuelles und vieles mehr finden Sie dann auch auf www.bonnerkirchennacht.de

 

Joachim Gerhardt / Evangelischer Kirchenkreis Bonn - Ekir.de / 14.01.2014



© 2017, 6. BonnerKirchenNacht
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung