Herzlich willkommen!
Herzlich willkommen!

„Staunen und Träumen“ – Unter diesem Motto laden Sie die christlichen Konfessionen dieser Stadt, die in der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) zusammenarbeiten, am Freitag , 8. Juni 2018, zum 7. Mal ein zur „BonnerKirchenNacht“.

mehr
Service

BonnerKirchenNacht

Herzlich willkommen!

„Nachts sind alle Kirchen auf“. Unter diesem Motto laden Sie alle christlichen Konfessionen dieser Stadt, die in der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) zusammenarbeiten, zum sechsten Mal herzlich ein.

Liebe Bonnerinnen und Bonner,
liebe Mitchristen,

Freitag vor Pfingsten heißt es wieder "Heute Nacht sind die Kirchen offen". An 45 kirchlichen Orten in der Stadt laden Kirchengemeinden für den 6. Juni zur 6. BonnerKirchenNacht. Tausende werden wieder unterwegs sein.

Sie werden bei den Angeboten und Veranstaltungen der Kirchengemeinden entdecken, wie vielfältig Christinnen und Christen dabei sind, das Evangelium lebendig sein zu lassen: es lässt aufatmen, vertreibt die Angst, schenkt neues Leben, macht frei, öffnet die Augen und Herzen für die Not der anderen, vertreibt die Trauergeister.

Wir laden Sie herzlich ein, sich wieder unter die Menschen zu mischen. Unter dem pfingstlichen Motto „Mit Feuer und Flamme“ erwarten Sie Jazzvesper und Taizéfeier, High Light und Lesung, Kunst oder traditionelle Gottesdienste. Kirchenplätze werden mit Leben erfüllt sein, und die Frage will beantwortet werden „Haben Sie mal Feuer?“ Als Stadt am Fluss wartet eine Kreuz-Schifffahrt auf dem Rhein auf Sie.

Ob religiös oder kulturell interessiert, ob auf der Suche nach Feiern und Gemeinschaft oder Ruhe und Besinnung oder einfach nur neugierig, wie „Kirche“ so ist : Sie sind herzlich willkommen!

Wir wünschen Ihnen für diesen Freitag vor Pfingsten einen begeisternden Abend!

Der Vorstand der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen in Bonn (ACK Bonn)

Ihr Wilhelm Braam,  Pfarrer Ernst Jochum, Ihre Ursula Lantzerath und Gisela Thimm

 



© 2017, 6. BonnerKirchenNacht
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung