Herzlich willkommen!

Logo

„Götterfunken“ – Unter diesem Motto laden Sie die christlichen Konfessionen dieser Stadt und Region, die in der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) verbunden sind, am Freitag , 18. Juni 2021, herzlich ein zu einer Langen Nacht der offenen Kirchen.

> weitere Informationen

Service

© Bild: Pixabay (Tama66); Layout: T.Wieczorek

Trinitatiskirche

Endenich: X-tra.stadt.gebet in der Trinitatiskirche (20Uhr)

ab 18.06.2021, 20:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Die Kunst der Stunde - X-Tra Stadtgebet im Rahmen der Bonner Kirchennacht

Das dritte Stadtgebet findet dieses mal gemeinsam mit Bonner:innen aus der Kunst- & Kulturszene statt. Dichter, Autor und Slam Poet Julius Esser, sowie Rafaële Giovanola und Alvaro Esteban von der CocoonDance Company erzählen aus ihrer Sicht und auf ihre Art, welche Erfahrungen sie im letzten Jahr machen mussten.

Eine Anmeldung für die Teilnahme vor Ort ist erforderlich: https://vivenu.com/event/nacht-der-kirchen-stadtgebet--18fz

Teilnahme online über Zoom: https://eu01web.zoom.us/webinar/register/WN_ub7jsQ_MQ4GzOk7dO1gaJg

Informationen für Menschen mit Behinderung:

behindertengerechter Zugang: ja
Verstärkeranlage für Hörbehinderte: ja

Zur Webseite

Anfahrt

 

 



© 2012-2018, 8. BonnerKirchenNacht – Ekir.de
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


© 2022, 8. Bonner Kirchennacht
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung