Herzlich willkommen!

Logo

„Götterfunken“ – Unter diesem Motto laden Sie die christlichen Konfessionen dieser Stadt und Region, die in der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) verbunden sind, am Freitag , 18. Juni 2021, herzlich ein zu einer Langen Nacht der offenen Kirchen.

> weitere Informationen

Service

Der Altar wurde nach einem Entwurf von Curt Delander zusammengesetzt, bestehend aus den Bruchstücken der im 2. Weltkrieg zerstörten historischen Kapelle in der wirklichen Bonner Altstadt am Rhein. Der neue Altar der Gertrudiskapelle © Martin Grote

St. Petrus-Gemeinde - Frauenmuseum

Bonn-Altstadt: Die neue Gertrudiskapelle stellt sich vor

18.06.2021, 18.00 Uhr, 21.00 Uhr

Curt Delander führt durch die neue Gertrudiskapelle, begleitet von Drehorgelmusik und guten Gesprächen bei einem Gläschen.... Der neue Kapellenraum im Frauenmuseum. einzigartig in der weltweiten Museumslandschaft, wurde am 17. März 2021 ökumenisch geweiht.

DerAltar wurde nach einem Entwurf von Curt Delander zusammengestellt, bestehend aus den Bruchstücken der im 2. Weltkrieg zerstörten historischen Kapelle in der wirklichen Bonner Altstadt am Rhein und Steine der Frauenkirche Dresden und der Gertrudkirche in Köslin (Polen) sowie eine Bodenplatte des Hauses Rheingasse, in dem die Familie Beethoven 10 Jahre lang wohnte und Ludwig seine Jugendjahre verbrachte.

An dieser Stelle stand dereinst die Gertrudiskapelle, zerstört bei der Bombardierung Bonns am 18. Oktober 1944 Bildstock der Heiligen Gertrudis von Nivelles, in der Vogtsgasse am Rhein © Renate Vollmar

Reliquie der Heiligen Gertrudis von Nivelles © Gertrudiskapelle

Adresse:

Im Krausfeld 10, 53111 Bonn

Anfahrt:

Bus und Bahn am Stadthaus

Bus 604, 605 Frankenbad

Informationen für Menschen mit Behinderung:

behindertengerechter Zugang: ja

Zur Webseite

Anfahrt

 

 



© 2012-2018, 8. BonnerKirchenNacht – Ekir.de
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


© 2021, 8. Bonner Kirchennacht
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung